Mi, 16.03. Hofkafe (kein Konzert)

Das angekündigte Konzert mit Theresa Chanson im Hof kann leider diesen Mittwoch nicht wie geplant stattfinden. Ein Nachholtermin ist in Planung.

Nichtsdestotrotz öffnen wir ab 19 Uhr den Hof für einen entspannten Abend in gewohnt heimeliger Mittwochskafe Atmosphäre. Auch ohne großes Rahmenprogramm gibt es leckeres veganes Essen, kalte Getränke und musikalische Untermalung vom feinsten.

Bitte denkt an Impfnachweise und macht nach Möglichkeit schon vorab einen Test.

Mi. 09.03. Akustik Winter Teil II

Der Akustik Winter geht nun endlich in die zweite Runde. Das zuletzt ausgefallene Hofkonzert mit Leo Turd holen wir am Mittwoch, den 9. März nach. Freut euch mit uns auf mitreißenden Akustikfolkpunk, irgendwo zwischen wütend und besoffen.
Dazu gibt es wie immer das gewohnte Mittwochskafe Wohlfühlprogramm, kalte und warme Getränke, leckeres veganes Essen und Decken und Wärmflaschen gegen die Kälte.
Die Pandemie ist leider immer noch nicht vorbei, denkt bitte an Impfnachweise, Masken und macht nach Möglichkeit schon vorab irgendwo einen kostenlosen Schnelltest.
Die Kapazitäten im Hof sind begrenzt, es lohnt sich rechtzeitig da zu sein. Offen ist ab 19 Uhr.

Mi, 02.03. Kein Mittwochskafe

Das angekündigte Hofkonzert mit Leo Turd im Rahmen des Akustik Winter kann leider diese Woche nicht wie geplant stattfinden. Die Pandemie macht auch vor uns nicht halt, daher bleibt der Hof diesen Mittwoch geschlossen. Ein Nachholtermin ist schon in Planung, stay tuned.

Fr. 25.02. Freitagskafe im Hof

Auch diesen Freitag sperren wir den Hof für euch auf. Mittlerweile aber wieder ab 20 Uhr. Es gibt wieder Essen und ein Getränkespecial.

Wir gucken übrigens weiterhin auf Tests. Bitte versucht doch schon vorher einen zu machen.

24.02. QueerKafe im Februar

Liebe Menschen,

am 24.02. öffnen wir wieder unseren Hof für euch, kommt zum Queerkafe!

Wir bleiben weiter nur draußen, also denkt daran, euch warm genug anzuziehen. Es gibt wieder warme Getränke und Verpflegung gegen Spende.

Los geht’s diesmal um 18:00 Uhr.

Corona-Infos: Bei uns gilt 2G+, das heißt, ihr müsst geimpft/genesen und getestet (auch die geboosterten) sein. Aufgrund der beschränkten Testkapazität wäre es cool, wenn ihr euch ein Test bei einem Testzentrum etc vorab holt. Falls das nicht klappt, haben wir auch ein paar Tests im Kafe für euch.

Wir freuen uns,

Eure QK-Orga

Fr. 18.02. Freitagskafe im Hof

Das Freitagskafe bespielt den Hof. Es gibt Essen, warme und kühle Getränke und etwas Musik.

Wir gucken übrigens weiterhin auf Tests, damit es etwas safer ist. Bitte macht doch auf dem Weg einen kostenlosen Schnelltest oder organisiert euch einen Selbsttest.

MI. 23.02. Lesung & Vortrag: ‚Pick-Up‘, ist das was zum Naschen? Nein. Leider ganz und gar nicht!

In einer Kombination aus Lesung und Vortrag liefern die Referentinnen Basics zum Thema ‚Pick-Up-Artists‘. Mit Beispielen aus der Münchner ‚Pick-Up‘-Szene sollen die grenzüberschreitenden Strategien der ‚PUAs‘ aufgezeigt werden. Die Veranstaltung liefert zudem Antworten auf die Fragen, worum es sogenannten ‚Pick-Up-Artists‘ eigentlich geht, was die Szene ausmacht und warum sich nicht nur Feminist*innen mit der Problematik beschäftigen sollten. Im Anschluss ist Raum, um emanzipatorische Gegenstrategien zu diskutieren.

Selbstverständlich wird es am Abend auch gedruckte Zines geben.

Außerdem wird es am Abend Soli-Shirts anlässlich des feministischen Aktionswochenendes „Für das Paradies auf Erden“ am 18. und 19. März geben.

Wie gewohnt findet alles im Hof statt, nur für den Vortrag ist drinnen offen. Da die Kapazitäten begrenzt sind, lohnt es sich rechtzeitig da zu sein. Denkt an eure Impfnachweise und kommt nach Möglichkeit bitte bereits getestet.

Der Hof ist ab 19 Uhr offen, der Vortrag beginnt um 21 Uhr